Omnipresent Grinder – Die Artwork Mühle

Der Omnipresent Weed Grinder ist eine Kräutermühle aus dem Hause Stonerbuddies. Wir haben den Grinder für euch getestet. Im Folgenden findet ihr unsere unverfälschte Meinung zum Grinder (unbezahlte Werbung da das Produkt kostenfrei gestellt wurde).

Bei dem Omnipresent Weed Grinder handelt es sich um eine vier-teilige Kräutermühle mit Fokus auf Optik. Sie besteht aus einem Deckel, einem Mahlwerk, einer Kräuterkammer und einem Pollenfach und misst 63 mm Durchmesser. Verkauft wird die Mühle von den Stonerbuddies.

Anzeige

Wer sind die Stonerbuddies?

Die Stonerbuddies sind zwei Studenten aus Bielefeld. Die beiden wollen mit ihrem Grinder vor allem zur Legalisierung beitragen indem sie Aufklärungsarbeit betreiben und teile ihres Gewinns an Organisationen wie z.B. den Hanfverband spenden. Die Stonerbuddies sind aktuell Bronze-Sponsor beim DHV, was bedeutet, dass sie jährlich einen Betrag von 150-499€ an den Verein spenden.

Die Verarbeitung des Grinders

Der Omnipresent ist aus Aluminium gefertigt und wird mithilfe einer CNC-Fräse gefräst. Solch eine Fertigungsmethode sorgt im Normalfall schon für ein sehr exaktes Ergebnis. Laut Website der Stonerbuddies, werden alle Produkte trotzdem nochmals per Hand auf Fertigungsfehler überprüft. Wir haben auch nicht Gegenteiliges feststellen können. Das Gewinde der Mühle läuft wirklich sehr sauber und es gibt kein haken. Auch Spaltmaße sind nicht sichtbar und kein Teil hat spürbares Spiel. Der Magnet im Deckel ist ausreichend stark um den gefüllten Grinder am Deckel halten zu können, ohne dass er sich öffnet.

Du willst mehr über Grinder erfahren? Wir haben hier einen Artikel über die Mühlen!

Die Optik macht den Grinder!

Jedem der schonmal ein paar unterschiedliche Grinder in der Hand hatte ist sicherlich eins aufgefallen: sie ähneln sich oftmals sehr. Manchmal sogar so sehr, dass man mit großer Sicherheit sagen kann, dass zwei Modelle vom selben Hersteller kommen. Auch das diesem Grinder zugrundeliegende Modell kennen wir bereits, aber trotzdem ist der Omnipresent Grinder etwas Besonderes, das sich von der Konkurrenz absetzt. Wieso? Wegen des, auf den Deckel gedruckten, Artworks natürlich! Laut der Website der Stonerbuddies werden die Designs der Grinder einzig und allein für diese erstellt. Und die „abgespacete“ Optik hat wirklich etwas an sich.

Zubehör über Zubehör!

Aber auch durch den Lieferumfang hebt sich das Modell der Stonerbuddies etwas ab, denn hier enthalten sind zusätzlich zum Produkt eine Edelstahlkugel, ein Drei-Armiger-Kratzer, ein Pinsel, ein Beutel und ein Clipper. Der Kratzer und der Pinsel diesen zur Reinigung der Mühle, der Beutel zum Transport und die Edelstahlkugel soll die Münze im Kräuterfach ersetzen.

Viele Konsumenten legen eine Münze in das Kräuterfach ihrer Mühle. Wenn man den Grinder nun bewegt, bewegt sich auch die Münze in der Kammer, rührt das Kraut um und versetzt auch das Pollensieb in Vibration. So soll das Sieb von festem Kief befreit werden.

Omnipresent Weed Grinder Stonerbuddies Zubehör

Gerade die Kugel, der Beutel und das Clipper unterscheiden den Grinder der Stonerbuddies von der Konkurrenz. Die Edelstahlkugel ist etwas was wir so noch nie im Lieferumfang eines Grinders gesehen haben und wir finden das wirklich tausendmal besser als die dreckige Geldmünze. Geliefert wird das ganze Paket in einer äußerst schönen Box mit Schaumstoff-Inlay!

Unser Fazit zu der Omnipresent Kräutermühle

Mit 29,99€ ist der Grinder etwas teurer als andere Aluminiumgrinder, allerdings ist bei diesem Model der Lieferumfang etwas großzügiger und unserer Meinung nach macht das Artwork die Mühle ebenfalls wertvoller. Unabhängig davon haben wir wirklich nichts Negatives an der Kräutermühle entdecken können. Alle Teile sind sorgfältig verarbeitet und funktionieren einwandfrei. Mit diesem Grinder wird man sicherlich viele Jahre mahlen können und wir können ihn wärmstens weiterempfehlen!

Anzeige

Teile diesen Beitrag

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on reddit
Share on pinterest
Scroll to Top

Bist du mindestens 18 Jahre alt?

Diese Seite ist für minderjährige nicht geeignet.